image
image

UM IHR PORTFOLIO GROSS ZU DIVERSIFIZIEREN

Was sind Metalle?

Edelmetalle sind seltene, organisch vorkommende metallische Elementare mit einem inhärenten Wert. Das Gute ist, dass sie normalerweise nicht oxidieren oder korrodieren und von Natur aus nicht anlaufen. Die wichtigsten Edelmetalle sind Gold, Silber, Palladium und Platin, die alle in Schmuck oder für andere Zwecke verwendet werden.

Edelmetalle werden seit langem in der Geschichte der Menschheit als Zahlungsmittel und Schmuck verwendet. Einige Edelmetalle gelten in Zeiten der Marktunsicherheit als konkrete Wohlstandsvorräte, sogenannte sichere-Häfen.

EINE VIELFALT VON MÖGLICHKEITEN, DIE SIE VERDIENEN

Vorteile des Metallhandels mit AxiomTrade

• Diversifizierung Ihres Handelsportfolios
• Enger Spreads
• Risikomanagement
• Geeignete Handelszeiten
• Handeln Sie Gold und Silber online ohne Requotes
• Keine zusätzlichen Handelsgebühren

image
image

Was ist Metallhandel?

Edelmetalle, insbesondere Gold, werden seit langem geschätzt und sind seit jeher mit dem Finanzbereich verbunden.

In den monetären Geschäftsbereichen werden Edelmetallspekulationen im Allgemeinen über bedeutende Zeiträume hinweg ihren Anreiz halten. In diesem Sinne bieten sie Rohstoffhändlern einen langfristigen Zufluchtsort.

image
image

FAQ

Was sind die unedlen Metalle?

Unedle Metalle sind unedle Metalle, die auf natürliche Weise oxidieren, korrodieren oder anlaufen. Beispiele umfassen Kupfer, Blei, Nickel und Zink. Aus diesen Metallen werden Produkte wie Kupferrohre oder Legierungen wie Nichrom hergestellt – eine Legierung aus Nickel und Chrom.

Was sind die beliebtesten Edelmetalle?

Es gibt verschiedene Arten von Metallen, zu denen Anleger Stellung beziehen können. Die bekanntesten Edelmetalle sind Gold, Silber, Platin und Palladium.

Wie werden Metalle gehandelt?

Viele Live-Futures-Kontrakte für Edelmetalle und Unedle Metalle werden von AxiomTrade angeboten. Gold, Kupfer und Silber sind im Hinblick auf das tägliche Handelsvolumen am beliebtesten. Platin, Aluminium, Stahl und sogar Uran sind weniger häufig gehandelte exotische Angebote.

In welches Metall kann man am besten investieren?

Es ist bekannt, dass die bekanntesten Edelmetalle Gold und Silber sind. Daher ist es kein überraschender Grund, dass sie gute Vermögenswerte sind, um ein Anlageportfolio zu erweitern. Gold ist ein Schlüsselmaterial für Schmuck und wird auch von Investoren auf der ganzen Welt als Vermögensspeicher genutzt.

Seien Sie bereit, Ihr Traum Einkommen zu verdienen?